Shiatsu-Massage

Aus dem Japanischen übersetzt bedeutet Shiatsu Daumen- oder Fingerdruck. Shiatsu verbindet die jahrtausendealten Techniken der traditionellen Akupressur mit heutigen, westlichen Massagetechniken.

Durch die Meridiane, ein weitverzweigtes und vernetztes System von Energiekanälen, strömt die Lebensenergie in jeden Teil des Körpers, in alle Organe und schließlich in jede Körperzelle. Fließt diese Lebensenergie ungehindert, so befindet sich der Mensch im seelischen, geistigen und körperlichen Gleichgewicht. Die Meridiane sind an der Oberfläche des Körpers leicht erreichbar. Um den Fluss der Lebenskraft zu unterstützen, werden im Shiatsu die einzelnen Meridiane durch ein Einsinken mit dem Handballen oder dem Daumen für einen Augenblick in der Tiefe gehalten. In diesen Momenten der Stille öffnen sich innere Räume und Wege, sodass sich Klarheit und Leichtigkeit einstellen. Ich berühre Sie hierbei achtsam und einfühlsam. Dies werden Sie als ausgleichend, beruhigend und belebend wahrnehmen.

Das Schönste am Shiatsu ist für mich die Absichtslosigkeit. Das Einsinken mit den Händen und das tief wirkende, entspannte Lehnen in den Körper des Klienten geschehen sanft und ohne Anstrengung. Ohne Absicht zu handeln bedeutet, ich möchte nichts erreichen oder geben, sondern fühle mich in Sie ein und bin einfach nur „da“. Ich werde für Sie zum Spiegel, in dem Sie sich selbst erleben können. Sie werden diese Berührung als äußerst beruhigend und tiefgehend erleben.

Ich begleite Sie mit Shiatsu

  • in Veränderungs- und Wachstumsprozessen
  • im Übergang von einem Lebensabschnitt zum nächsten
  • bei seelischen, körperlichen oder geistigen Belastungen
  • in Lebenskrisen und Stresssituationen
  • bei Erschöpfungszuständen und Energielosigkeit
  • in Genesungsprozessen

Leben ist Bewegung und Weiterentwicklung. Dies ist nur dann wirklich möglich, wenn die Energien im Körper sich im Einklang befinden.

Ein Termin kostet pro Stunde 90 Euro und dauert in der Regel 1,5 bis 2 Stunden. Termine können jederzeit ohne Angabe von Gründen bis zu 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden. Kosten entstehen Ihnen hierfür keine. Für Termine, die später oder gar nicht abgesagt werden, stelle ich den Preis für die gebuchte Sitzung in Rechnung.